Verleihung der Ehrengabe 2015 an die „BIG“

rat Ehrengabe Burtscheider Buergerverein 1

Am 15. Nov. 2015 wurde zum 16. Mal die Ehrengabe des Burtscheider Bürgervereins in den Kurpark-Terrassen verliehen. Der diesjährige Preisträger war die Interessen-gemeinschaft der Burtscheider Geschäfte, kurz BIG genannt.

Vorstand und Ehrenrat hatten sich einstimmig für die BIG entschieden, weil sie sich um Burtscheid verdient gemacht hat. Die BIG ist Initiator von Aktivitäten rund um das Abteitor und den Burtscheider Markt. Über das ganze Jahr verteilt, werden durch die BIG Veranstaltungen ins Leben gerufen.

Der Festakt begann um 11 Uhr mit einem kurzen Grußwort des Vorsitzenden Frank Rehberg. Ein musikalisches Intermezzo aus dem Musical Karl der Große „Kaiser wider Willen“, aus der Feder von Dr. Karl Frenzel, dargebracht von Frank Felicetti schloss sich an. danach begrüßte Frank Rehberg die Ehrengäste der BIG, aus Politik und Wirtschaft. Der Ehrenvorsitzende Hermann Schorn begrüßte die Vertreter Burtscheider Vereine. Anschließend sang Nicole Malangré mit viel Beifall bedacht das Lied: „Frei“.

Die BIG hatte sich als Laudator den Aachener Ratsherrn und Fraktionsvorsitzenden der CDU Herrn Harald Baal gewünscht. Er erinnerte in seiner Laudatio an die jüngst ver-storbenen Burtscheider Toni Graf, Walter Louis und Georg Dünnwald. Er zeichnete die vielfältigen Facetten der 1985 gegründeten Interessengemeinschaft der Burtscheider Geschäfte nach. Er gratulierte dem Burtscheider Bürgerverein für die sehr gute Wahl zur Ehrengabe.

Das Stück „Du hast einen Platz“, vorgetragen von Nicole Malangré und Frank Felicetti, schloss sich mit anhaltendem Beifall an die Laudatio an.

Es folgte die Überreich der Ehrengabe. Die zugehörige Urkunde verlas die zweite Vor-sitzende Bärbel Pelzer. Die Ehrengabe, eine vom ehemaligen Vorsitzenden Emil Claessen 1978 geschaffene Bronzetafel, die das Burtscheider Abteitor, St. Johann-B. und Stadtwappen zeigt, überreichte Frank Rehberg an den Vorsitzenden der BIG, Herrn Rolf-Leonard Haugrund. Dazu gab es die obligatorischen Erinnerungsfotos mit dem ge-samten Vorstand der BIG, dem Laudator Harald Baal sowie den beiden Vorsitzenden des BBV Frank Rehberg und Bärbel Pelzer. Herr Haugrund bedankte sich für die ehren-volle Auszeichnung.

Zum Abschluss wurde „Freiheit im Sachsenland“, von Nicole Malangré, Frank Felicetti, Dieter Ziegler und Dr. Karl Frenzel dargeboten. Alle Musikstücke stammen aus dem Musical Karl der Große. Die Festversammlung bedankte sich mit lang anhaltendem Bei-fall für den würdigen musikalischen Rahmen bei der Verleihung der Ehrengabe.

Ein kleiner Sektempfang im Glassaal der Kurpark-Terrassen beschloss die Verleihung der Ehrengabe an die Burtscheider Interessengemeinschaft.
Reinhold Begaß

Wein-Fee gefunden: BIG kürt Michelle Derichs zur Maikönigin 2015

 

© 2015 Burtscheider Interessensgemeinschaft BIG. Design: Hüsch & Hüsch